Die Hochzeitsrednerinnen

Renate Kimmel und Beate Königs

Reden für die Feste unseres Lebens

 

 

 

 

 

Wir lassen uns nicht unterkriegen - Hochzeiten in der Zeit                               von Covid-19

 

Es sind bedrückende Zeiten. Covid-19 macht uns allen zu schaffen. 

Das Traumkleid wurde  gefunden und hängt bereits im Kleiderschrank, die Ringe sind fertig, Eure Hochzeitstorte und der Brautstrauß  waren bestellt und dann durftet Ihr die Trauung schon wieder verschieben. Zum ersten oder bereits schon zum zweiten Mal?  Spaß macht das nicht, aber irgendwann wart Ihr das ewige Hin und Her  endgültig Leid und habt Euch für eine standesamtliche Zeremonie entschieden. 

Eine Notlösung, die natürlich nicht so persönlich  und spektakulär wie eine freie Trauung ist.

 

 

Aber wenn Ihr schon kein rauschendes Fest haben könnt, sondern nur eine kleine Feier im aller engsten Kreis, eins könnt Ihr auf jeden Fall haben - eine wunderbare und romantische Hochzeitsrede. Wir schreiben Sie nach Euren Vorgaben, bewegend und unvergesslich.

Eine Rede, die die Geschichte Eurer Liebe noch einmal erzählt. Wir können Sie für Euch als Videodatei erstellen oder als Script. Vielleicht ist einer Eurer  Gäste bereit, sie Euch vorzulesen.  Dies ersetzt natürlich nicht Eure Traumhochzeit, macht Euren besonderen Tag jedoch ein ganzes Stück weit festlicher.

 

 

Aber wir schreiben nicht nur eine Rede für Euch. Wenn Ihr möchtet, können wir Euch ein komplettes Konzept erstellen, das perfekte Drehbuch für Eure Trauung. Wie Ihr unter Einhaltung aller Corona Regeln dennoch Eure Freunde mit in die Feier einbeziehen könnt.

Es gibt so viele Möglichkeiten, lasst sie uns gemeinsam entwickeln und umsetzen.

 

 

Ihr Lieben, egal wie schwierig die Zeiten auch sein mögen, wir lassen uns nicht unterkriegen. Halten wir den Kopf oben und machen wir das Beste aus der Situation. Das Leben ist zu kurz, um sich zu ärgern, genießen wir lieber jede Minute.

.